WTF Bikexplorers gibt Routen und Termine bekannt

WTF Bikexplorers hat gerade seinen landesweiten Fahrplan mit Gruppenfahrten in Arizona, Kalifornien, Oregon, Vermont und Montana bekannt gegeben. Die Termine und Routeninformationen finden Sie hier.

WTF Bikexplorers hat eine kostenlose landesweite Serie von mehrtägigen Abenteuern organisiert, um die Gemeinschaft der Frauen, Transgender und Nicht-Binärradfahrer im Hinterland, auf Fahrrädern und am Lagerfeuer zu verbinden.

Diese Fahrten finden von April bis August in Arizona, Kalifornien, Oregon, Vermont und Montana statt. Jede Fahrt ist auf 13 Teilnehmer begrenzt, die sich als Frauen/Trans/Non-Binary identifizieren.

Die Anmeldung für die Aprilfahrt in Patagonien, Arizona, ist ab sofort möglich. Die Anmeldung für die restlichen Fahrten erfolgt einen Monat vor jeder Fahrt.

Die Touren im Überblick

12-15. April: PATAGONIEN, ARIZONA

Ein 4-tägiges Bike-Exploring-Abenteuer durch die wunderschöne Kulisse der Sky Islands im Süden Arizonas. Die Strecke umfasst 125 Meilen und 8.356 Fuß Klettern auf unbefestigten Straßen, die von präpariertem Schotter, Waschbrett, Doppelspur, Sand und Felsen reichen.

1.-3. Juni: MAMMUTBAUMWANDERUNG AN DER KALIFORNISCHEN KÜSTE

Eine dreitägige Tour durch die kalifornischen Mammutwälder, die vier der berühmtesten State Parks der Bay Area verbinden. Von Big Basin aus folgt diese 75 Meilen lange Schleife der Skyline der Sequoia Sempervirens entlang malerischer Nebenstraßen, Feuerstraßen und Singletracks. Diese Route beinhaltet ~ 8.800 ft Höhenunterschied, also bereiten Sie sich auf Steigungen und rasante Abfahrten vor.

15.-17. Juni: BEND, OREGON

Diese dreitägige, 82 Meilen lange Schleife durch die Gegend von Bend wird das Beste des zentralen Oregon zeigen: fließendes Singletrack, atemberaubende Ausblicke auf vulkanische Gipfel und wunderschöne Cascade-Seen. Es handelt sich um eine Fahrt auf mittlerem Niveau mit 7.167 Fuß Steigung und Gefälle, gelegentlich auf felsigem, technischem Terrain.

20-23. Juli: VERMONT: GRÜNER BERG

Eine verkürzte Version der Green Mountain Gravel Growler Route, die viele malerische Landstraßen und Kleinbrauerei-Stationen entlang des Weges beinhaltet. Vor dem Hintergrund des Hochsommercharme Neuenglands schlängelt sich diese Route durch bewaldete Singletracks, Dreck und Schotter. Freuen Sie sich auf reichlich Ahornsirup und einen Besuch in der Ben and Jerrys Ice Creamery.

Leave a Reply